Doppelmayr: RopeCon ermöglicht den Transport von Platinerz über schwieriges Gelände

Das südafrikanische Bergbauunternehmen Booysendal Platinum (Pty) Limited, ein Tochterunternehmen von Northam Platinum Limited, erschließt das Platinerzvorkommen Booysendal South im Rahmen des Ausbaus seiner Abbaukapazitäten am Standort Booysendal. Das abgebaute Erz der Mine soll zu einer bestehenden Weiterverarbeitungsanlage gebracht werden. Die österreichische Doppelmayr Transport Technology GmbH, ein Unternehmen der Doppelmayr Gruppe, des weltweit führenden Seilbahnherstellers, erhielt im September dieses Jahres den Auftrag, ein RopeCon® System für den Transport des abgebauten Erzes von der Mine zur Weiterverarbeitungsanlage zu bauen.

In Anbetracht der schwierigen topographischen Gegebenheiten erwies sich der seilgetragene Gurtförderer als ideale Lösung um die monatlich gut 500.000 Tonnen an Material einfach und sicher über die Länge von ca. 4,9 km zu transportieren. Dabei wird ein Höhenunterschied von 530 m überwunden. Die Anlage soll bis Ende des Jahres 2018 den Betrieb aufnehmen.

Die Doppelmayr Transport Technology GmbH entwickelt, plant und baut Materialtransportsysteme für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete.

Doppelmayr Transport Technology ist eine 100-prozentige Tochter der Doppelmayr Gruppe. Als Technologieführer und Pionier in der Seilbahntechnik hat Doppelmayr über 14.700 Personen- und Materialtransportsysteme in 90 Ländern errichtet. Kunden aus der ganzen Welt befördern ihre Schütt- oder Stückgüter mit modernster Doppelmayr-Technologie: vom Zinkkonzentrat in Grönland über Autos in der Slowakei bis zum Bauxit auf Jamaika.

Es folgen einige eindrucksvolle Photos von interessanten  RopeCon® Projekten. Ein Video über das Mt. Olyphant RopeCon®  Projekt in Jamaica finden Sie hier.

This RopeCon® transports bauxite, connecting mine and railway, in Jamaica (Mt. Oliphant project).
Dieser RopeCon® transportiert Bauxit in Jamaika und verbindet Mine und Zugstrecke
Doppelmayr’s RopeCon® system transporting gold ore at El Limón-Guajes in Mexico.
Ein Doppelmayr RopeCon® System transportiert Golderz bei der Mine El Limón-Guajes in Mexiko.

RopeCon® überquert den Nil im Sudan.
RopeCon® überquert den Nil im Sudan.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *