Immer gut geschmiert – auch unter Extrembelastungen

Der Abbau von Kreide ist für Maschinen und Förderanlagen eine echte Herausforderung: Große Mengen Staub und Schmutz machen ihnen schwer zu schaffen – vor allem den Lagern. Diese müssen deshalb regelmäßig geschmiert werden, was bei kilometerlangen Förderstrecken aber manuell nicht möglich ist. Die Vereinigte Kreidewerke Dammann KG setzt daher in ihrem Werk auf der Insel Rügen auf automatische Schmierstoffgeber von SKF. Diese sorgen für eine regelmäßige Schmierstoffversorgung und verhindern damit vorzeitige Lagerausfälle.

Read more